Homecare als Teil unserer Dienstleistungen

Der medizinische Fortschritt und innovative Medizintechnologien ermöglichen sowohl vereinfachte als auch völlig neue Therapieverfahren im ambulanten und häuslichen Bereich. Sie unterstützen das Ziel, behandlungs- und kostenintensive Versorgungen aus dem Krankenhaus auszulagern. Durch Homecare-Unternehmen können viele Therapien zu Hause statt im Krankenhaus durchgeführt werden. Immer mehr Menschen wollen trotz chronischer Erkrankungen ein möglichst unabhängiges und selbstständiges Leben führen. Hochwertige Produkte und umfangreiche Dienstleistungen der Homecare-Unternehmen wie Beratung, Organisation und Anleitung zur Selbsthilfe machen das möglich. Da die Homecare-Versorgung durch medizinisch geschultes Fachpersonal im Rahmen einer ärztlichen Therapie erbracht wird, ist Homecare nicht mit häuslicher Pflege zu verwechseln. Kostenträger für Homecare ist die Krankenkasse. Homecare-Dienstleistungen werden in der Regel nicht in Rechnung gestellt, sondern über die Erstattung der Produktkosten finanziert.