Zentrale Dienste/Werkstatt/Auslieferung

Um gewährleisten zu können, dass eine zeitgenaue und sichere Lieferung ihrer Hilfsmittel im Einzugsgebiet stattfindet, ist eine ständige Verfügbarkeit der Hilfsmittel sowie die Planung und Abstimmung der Auslieferungstouren erforderlich. In der Regel können wir innerhalb von 48 Stunden, die durch die Krankenkassen genehmigten Hilfsmittel ausliefern und eine entsprechende Einweisung findet direkt vor Ort statt. Unterstützt wird der Auslieferungsservice durch unser Werkstatt-Team. Aufgrund von ständigen Weiterbildungen ist der technische Umgang mit den neuesten Hilfsmitteln gewährleistet.

Abgerundet wird unser Team durch den Bereich Zentrale Dienste. Dieser beinhaltet die Buchhaltung und das Sekretariat.

Haben Sie Wünsche und Anregungen? Sprechen Sie unsere Mitarbeiter doch beim nächsten Besuch einfach an. Gerne werden sie Ihr Anliegen an die zuständigen Abteilungen in unserem Haus zur Bearbeitung weiterleiten.